Jugendförderung

Teil der Jugendförderung sind Projekte, in denen unsere Jugendlichen auf Basis eines Baukastens o. ä. gemeinsam individuelle Modelle entstehen lassen. Eine dieser Aktionen war der Bau von Modellen aus Baukästen eines tschechischem Herstellers. Zwei Beispiele dieser Modelle sind die „Marlin“ und die „Ostfriesland“.

Das diesjährige Projekt werden kleine Schlepper, genannt „MiniTugs“, welche an die recht populären „Springer Tugs“ angelehnt sind. Besonderheit ist, dass diese Modelle nicht auf einem zu kaufenden Baukasten beruhen, sondern auf einem Bausatz, der von einem der Jugendlichen komplett geplant und konstruiert wurde. Diese Bausätze werden auf der vereinsinternen CNC-Fräse gefräst. Die ersten Prototypen sind bereits fertig. Zusätzlich zu dem MiniTug gibt es auch noch ein Ponton als „Spielzeug“ für den Schlepper. Auch dieses wurde selbst konstruiert. Der aktuelle Entwuf sieht so aus:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wie es mit diesem Projekt weitergeht, können sie im dazugehörigen Baubericht lesen.