1. Vereinssegeln

1. Vereinssegeltörn im Maßstab 1:1

Vom 08. bis 10.09.17 fand der erste Vereinssegeltörn im Maßstab 1:1 statt. Eine vierköpfige Crew des SMC Peine startete von Heiligenhafen mit Ziel rund um Fehmarn. Nach einer Vorabendanreise am Freitag, erfolgte am Samstag die Übernahme der 41 Fuß Charteryacht. Nach dem Frühstück und einer Crewunterweisung ging es los Richtung Fehmarn. Leider war das Wetter am Samstag aufgrund des anhaltenden Regens nicht besonders schön, dies tat der guten Stimmung allerdings keinen Abbruch. Zum ersten Mal konnten die ersten eigenen Segelerfahrungen unter Anleitung gesammelt werden. Pünktlich zum Einlaufen in Burgstaaken klarte das Wetter langsam auf und es konnte noch ein Abstecher zum Seenotrettungsmuseum nach Fehmarn gemacht werden. Am Sonntag wurde die Crew für das schlechte Wetter vom Vortag entschädigt und der Seenotrettungskreuzer Bremen und ein strahlend blauer Himmel luden zum Auslaufen ein. Nach einem Schlenker an Großenbrode vorbei ging es unter der Fehmarnsundbrücke Richtung Westen bei bestem Segelwetter. Zum Sonntagabend fand die traditionelle Einlaufparade der Wochenendsportler in Heiligenhafen statt. Aufgrund der hohen Begeisterung befindet sich der nächste Vereinssegelturn für 2018 bereits in Planung. Somit wünschen wir allen Modellbauern „Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Advertisements